Samstag, 21. September 2013

Gewinnspiel bei Danii von Lecker Bentos und Mehr

gewinnspiel-mm2go-bannerDanii von Lecker Bentos und Mehr feiert ihr 300. Bento mit einem kleinen Gewinnspiel.

Zu gewinnen gibt es ein Probierpaket von mymuesli, schaut doch vorbei!

Als Trostpreis für die, die nicht gewinnen, gibt es sogar einen 10% Gutschein für mymuesli!



Donnerstag, 19. September 2013

Gewinnspiel bei My Little Japanese World

Es gibt wieder was zu gewinnen, diesmal bei My Little Japanese World!
Melonpan feiert nämlich den zweiten Bloggeburtstag mit einer Woche voll mit Preisen im Gesamtwert von über 200€, für die man verschiedene Lose sammeln kann.

Schaut doch vorbei!



Lange Zeit später... Die Animagic

So, nachdem ich es schon vor einer halben Ewigkeit angekündigt habe, hier ein kleiner Bericht über die Animagic, auf der mein Verlobter, eine Freundin von uns und ich am Wochenende vom 27.07. waren.


Tag #1
Nachdem uns der Routenplaner erstmal geärgert hatte und nur die ersten zwei Seiten der Route gedruckt hatte und wir daher nochmal zurück mussten, ging gegen 4 Uhr morgens los, um Chibi, unsere Freundin, abzuholen.
Dieser Part lief noch einigermaßen problemlos, mal abgesehen von der Verspätung wegen den vielen Umleitungen unterwegs.
Bei Chibi angekommen verstauen wir noch ihr Gepäck und dann gehts los...
Ca 450km Fahrt liegen vor uns(und ich bin die einzige Fahrerin).


Bis kurz vor Mainz lief alles problemlos, doch da passierte etwas, was ich nicht einmal meinen Feinden wünschen würde.
Beim Überholen eines LKWs kam dieser plötzlich immer näher, da wir schon neben ihm waren, gab es für uns keine Möglichkeit auszuweichen und auch Abbremsen konnte uns nicht rechttzeitig hinter den LKW bringen.
Es kam zum Crash, da der LKW Fahrer beabsichtigt hatte, die Spur zu wechseln, ohne zu kontrollieren, ob die Fahrbahn frei ist.

Wir knallten also insgesamt drei mal in die Leitplanke und den LKW, bis wir dann, Gott sei Dank nahezu unversehrt zum stehen kamen.

Totalschaden, sowohl Vorderachse als auch Hinterachse Schrott.
Bis alles mit Polizei, Abschleppdienst und Automietung(haben einen Schutzbrief, daher haben wir von unserer Versicherung einen Mietwagen bekommen) war es dann auch schon 17 Uhr(weil die von der Autovermietung zu blöd waren zu blicken, was los war >.>)



Nun also weiter und den Campingplatz suchen, nachdem wir Probleme hatten uns in Bonn zurechtzufinden(das ist ja ein einiger "Kreisverkehr" mit den ganzen Einbahnstraßen) hatten wir gegen 21 Uhr unser Zelt aufgebaut.
20 Minuten später haben wir dann die Animagic erreicht, dort hatten wir aber Pech, die Bänderausgabe(Karten hatten wir ja im Vorfeld gekauft) war bereits geschlossen und die Bänder weg, damit konnten wir also nichtmal die letzten paar Stunden des Freitags Ablenkung auf der Animagic finden.


Wenigstens haben wir das ganze mit zwei Prellungen bei mir und einer bei meinem Verlobten(unsere Freundin war Gott sei Dank vollkommen unverletzt) und einem Kaputten Einkaufskorb überstanden.





Tag #2
9 Uhr morgens haben wir endlich unsere Bänder erhalten und können rein, jedoch macht die Halle erst um halb 11 auf.
Dann, endlich was Positives, das Q&A Panel mit Hideo Baba.
Leider haben wir beim Schere, Stein, Papier spielen nichts gewonnen, doch es war echt lustig, Baba "shunikku, shunakku, shunukku" sagen zu hören XD

Nach dem Panel haben wir ihm noch ein kleines Geschenk überreicht:

Jetzt würde mich nur interessieren, wo er es aufhängt, Büro oder zu Hause?
Das Bild zeigt die Hauptcharaktere der Mothership-Titel von Tales of auf einer 40x50cm großen Leinwand mit Acrylfarben gemalt.
Er hat sich tierisch gefreut und gleich bei seinen Kollegen damit angegeben, was mich, als "künstler" echt gefreut hat^^

Danach waren wir beim Nintendo Stand und habe The Wonderful 101 angespielt, leider erstmal ohne Tutorial, bis dann einer der Nintendo Mitarbeiter kam und uns helfen konnte.

Danach waren wir im Händler-Bereich shoppen:


Monthly Jump für 50 cent

Was kann da nur drin sein? Schauen wir nach...
Stellargeist-Schlüssel, und zwar alle bisher vorgekommenen!
Blood Lad 1-5, in einer Box mit Armband...
...und farbigen Seitenrändern! Limitierte Edition!
Und die Erstauflagen von Band 6&7 sowie dem Sonderband Brat

Hetalia 5 in einer Sonderedition sowie Professor Layton 4

Gegen Abend hatten wir eigentlich vor, das Konzert von ZWEI zu genießen, doch die Open-Air Bühne war in der prallen Sonne, was für meinen Verlobten mit seiner Sonnenallergie nicht gerade toll ist, also haben wir lediglich die Musik von unserem Sitzplatz im Schatten gehört, verpasst haben wir dabei nicht viel, denn sie spielten nur 5 Lieder.
Abends gab es dann noch Pizza von Pizza Hut und eine letzte Runde Mii-Lobby(man haben wir viele Miis gesammelt...).

Tag #3
Diesmal waren wir erst gegen 11 auf dem Gelände, vorher war nicht wirklich was zu tun, daher haben wir in aller Ruhe das Zelt abgebaut.
Erstmal ging es zum Bring&Buy, dort haben wir einige Manga erworben(Bilder siehe unten) und dann wieder im Händlerbereich haben wir eine Limited Edition DVD von Totoro gefunden:
Kalender (von 2008 XD) Notizblock, Poster und DVD-Hülle
Limitiert auf 10000 Stück und ein Anhänger nur für Messebesucher
Nette Postkarten lagen auch dabei
Die DVD und die Bonus Disc
Und nochmal Postkarten

Nachdem wir Chibi am Anime Kino abgeholt haben, wo sie den neusten Conan Film gesehen hat, haben wir uns noch Autogramme von Baba-san geholt, der sich nochmal für das Geschenk bedankte.
Leider haben wir von Teepo keine Unterschrift bekommen...
 
Und dieses nette Extra gabs noch dazu

Gegen 17 Uhr sind wir dann los nach Hause.
Bis auf zwei Staus lief die Fahrt wunderbar (und einer der Staus war durch einen Unfall verursacht, die hatten allerdings nicht so viel Glück wie wir...).
Zuhause sind wir dann KO ins Bett, haben noch ein paar Manga gelesen und geschlafen wie Steine...

Hier noch die Fotos zu unserer Beute:
Auch Kyou ist erstaunt über dieses Prachtstück für nur 10€
Das habe ich mir geleistet^^
Das haut ihn um! Gin...
...tama Band 1-5 in der Box
Zwei Bände Tenchi Muyo
Die ersten drei Kekkaishi für nur 7€ insgesamt
Lodoss 1-3
Das Go-Brett gabs am Go-Stand, wo Chibi gelernt hat wie man Go spielt
Die gabs dafür, dass wir am Nintendo-Stand Karaoke gesungen haben. Duett mit meinem Verlobten, Song: Hare hare yukai
Und Törtel aus Animal Crossing





Mittwoch, 31. Juli 2013

Give-Away bei JuNi - der Lifestyle-Blog

Bevor ich demnächst über unser Wochenende bei der Animagic in Bonn (inclusive Unfall auf der Autobahn mit Totalschaden für unser Auto) berichte, möchte ich euch noch vom Gewinnspiel bei JuNi erzählen.

Zu gewinnen gibt es ein hübsches Paket mit Notizbüchern, welches ihr rechts sehen könnt.

Um teilzunehmen müsst ihr lediglich folgendes tun:

Grundvoraussetzung

  1. Ihr seid oder werdet Leser unseres Blogs über GFC, Blogloving, Blog-Connect oder Facebook.
  2. Schreibt unter diesen Post einen Kommentar, in dem ihr uns erzählt, warum handschriftliche Notizen für euch auch im PC- und Smartphone-Zeitalter immer noch wichtig sind.
  3. Bitte schreibt in eurem Kommentar wo ihr uns folgt und gebt unbedingt eine gültige Email-Adresse an, damit wir euch im Gewinnfall kontaktieren können.
  4. Ihr kommt entweder aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz oder könnt uns eine Versandadresse in einem dieser Länder angeben. Ihr seid mindestens 18 Jahre alt oder schickt und eine Einverständniserklärung eurer Eltern.
Zusatzlose

  1. Schreibt einen Beitrag über das Give-Away auf eurem Blog = 1 Zusatzlos (bitte schreibt den Link eures Beitrags in euren Kommentar)
  2. Verlinkt das Gewinnspiel in der Sidebar eures Blogs = 2 Zusatzlose (bitte ebenfalls den Link erwähnen)
  3. Teilt das Gewinnspiel auf eurer Facebook-Seite = 2 Zusatzlose (Link nicht vergessen!)


Schaut doch mal vorbei^^


Donnerstag, 11. Juli 2013

Bento #21, #22 & #23

So jetzt gibts mal wieder Bento von mir^^


Bento #21

Hier hätten wir etwas Tomate, Gurke, Radieschen und Erdbeeren, dazu Käsenuggets und ein paar Tortelloni.
Dazu noch ein Joghurt mit Apfelmus und Marmelade.






Bento #22

Hier ein Salat mit Gurke und Radieschen, diesmal normalen Nuggets und wieder Tortelloni dazu ein paar klein geschnittene Erdbeeren.
Im pinken Schüsselchen war die Salatsoße und im orangenen etwas Ketchup für die Nuggets, dazu wieder Joghurt mit Marmelade und Apfelmus.





Bento #23

Heute gibt es Erbsen und Karotten mit Tortelloni und dazu mit gewürztem Frischkäse gefüllte Pilze, Gurkensticks und noch mehr von dem Frischkäse zum dippen.


Japanische Mayonnaise

Wird aber auch endlich Zeit für diesen Post XD

Am 26.06. habe ich von der lieben Mari von Kazuo ein kleines Fläschen japanische Mayonaise zum probieren bekommen.
Es handelt sich dabei um diese Mayonnaise von Kewpie:


Bild von Mari

Ich fand es toll die teilweise so umschwärmte japanische Mayonnaise mal zu probieren, muss aber sagen, dass sie mit knapp 6€ pro Flasche doch etwas zu teuer ist, dafür, dass ich auch mit der "normalen" deutschen Mayonnaise zufrieden bin.

Die Kewpie Mayonnaise, die ich probieren konnte, hat etwas andere Zutaten als die bei uns typischere:
Pflanzenöl 70% (Raps, Soja), Eigelb 14%, fermentierter Reisessig, Salz, Mononatriumglutamat (E 621), Gewürz, Gewürzextrakt.

Im Vergleich dazu mal die Zutaten der Thomy Delikatess Mayonnaise:
Sonnenblumenöl (80%), Branntweinessig, 6,2% Eigelb (von Eiern aus Bodenhaltung), Senfkörner, Zucker, Jodsalz, Gewürze,

Aroma (mit Sellerie).


Ich finde die japanische Mayonnaise schmeckt sehr lecker und werde bestimmt mal das von ihr gepostete Rezept probieren:

1 Eigelb (20 g)
1 EL Reisessig
1/2 - 1 TL Salz
1 Prise Zucker
um die 150 ml Sojaöl


Habt ihr die japanische Mayonnaise schonmal probiert, oder nutzt sie vielleicht sogar regelmäßig?


Donnerstag, 27. Juni 2013

Bento #19 & #20

Hallöchen^^

hier gibts mal wieder zwei Bentos von dieser Woche^^


Bento #19

Hier hätten wir einmal Erbsen & Karotten, gebratenes Hähnchenfleisch, zwei mit nochmal etwas Hähnchenfleisch gefüllte Onigiri, etwas Gummi und zwei Schokoriegel.

Bento #20

Wow, schon 20...
Hier haben wir Brot mit selbstgemachter Erdbeer-Vanille-Marmelade, Nuggets, Joghurt mit Apfelmus und einem Klecks Marmelade, eine Tomate, Fetakäse, Gummi und an den Rändern etwas klein geschnittenen Salat.

Dazu gab es noch einen Apfel.
Und beim Feta sieht man meinen selbstgemachten Pokeball-Pick^^




Als nächstes wird es dann wahrscheinlich den Post über Japanische Mayonnaise geben, die ich dank der lieben Mari von Kazuo probieren konnte.



Freitag, 21. Juni 2013

Ein Kuchen für Chaoselfe

Chaoselfe von Bentown feiert dritten Bloggeburtstag, Zeit für einen Kuchen^^



Mit diesem Mini-Zitronenkuchen möchte ich ihr ganz herzlich gratulieren.


Mittwoch, 19. Juni 2013

Bento #18

Hier wiedermal ein Bild von meinem heutigen Bento^^

Sieht etwas unausgeglichen aus irgendwie...

Drin sind "Naschtaler" (hier forme ich aus den Panierresten beim Schnitzel/Nuggets machen Talen und brate diese an), mit denen ich sozusagen den Nudel/Reis Teil ersetzt habe, dazu ein paar Gyoza für den Fleisch Teil und Erbsen und Karotten fürs Gemüse.
Etwas Dip im kleinen Schälchen und Brot mit selbstgemachter Erdbeermarmelade.

Außerdem nehme ich mit diesem Bento an SaraSalamanders Gewinnspiel teil^^


Freitag, 7. Juni 2013

Bento #16 & #17

So, etwas verspätet diesmal Bento #16 und #17 ^^

Bento #16

Diesmal in der niedlichen, gelben Frosch-Box:
Brot belegt mit selbstgemachtem Torihamu, gekaufte Mini-Frikadellen und Mikrowellen-Kartoffeln mit etwas Butter darüber.

Bento #17

Und hier auch wieder im Frosch:
Nochmal Mikrowellen-Kartoffeln mit Butter-Gemüse und Mini-Frikadellen & Mozarella-Spießchen.
Wieder mit dabei: mein gefüllter Hatsune Miku-Kaffee Becher.


Mittwoch, 29. Mai 2013

Bento #15

Nachdem ich lange keine Bentos gepostet habe nun endlich wieder was von mir^^


Heute gab es bei mir ein Schnelles Salat-Bento mit Tamagoyaki und Gummi, diesmal in der Betty, weil mir meine Carmen für Salat dann doch zu klein ist^^
Und dazu ein Cappucino in meinem Hatsune Miku-Kaffebecher^^
Das Foto hab ich heute sogar zuhause bei Tageslicht gemacht und zwar mit meinem neuen Handy/Smartphone^^


Mittwoch, 15. Mai 2013

Und nochmal Gewinnspiele, diesmal bei JuNi und Victoria

Und wieder ein Gewinnspiel für euch, diesmal bei JuNi - Der Lifestyle Blog.


Schaut doch mal hier vorbei^^



Und dann gibt es bei Victorias Little Secrets ebenfalls eins^^


Hier kommt ihr hin^^




Donnerstag, 9. Mai 2013

Gewinnspiel bei Danii von Lecker Bentos und mehr


 Gewinnspiel - Bloggeburtstag (einsendeschluss 25. mai 2013)
Hallo zusammen,
nun ist es doch wieder eine Weile her, seit ich zuletzt etwas gepostet habe. In letzter Zeit sind die Bentos einfach nicht wirklich Vorzeigenswert ^^''

Als kleine Entschädigung habe ich heute eine kleine Mitteilung zu einem Gewinnspiel für euch:
Danii von Lecker Bento und mehr veranstaltet nämlich anlässlich ihres zweiten Bloggeburtstags ein Gewinnspiel.
Und das gibt es zu gewinnen:





Geschenk 1 & 2

Jeweils eine Touch-Tasse von Lecker Bentos und mehr mit einer Packung selbstgemachter Pralinen (davon habe ich noch kein Foto, die werden erst frisch zubereitet aber hier, hier und hier sind ein paar Beispiele)



Geschenk 3

Eine Five Senses Back- und Auflaufform mit passender Menüplatte und einer Crumble-Backmischung in der Tüte





Geschenk 4

Ein Pronto Colore Frühstücksset mit zwei Kostproben selbstgemachtes Knuspermüsli







Geschenk 5

Ein Set Pronto Colore Espressotassen mit einem leckeren Espresso von meiner Lieblings-Kaffeerösterei und einer aromatischen Trinkschokolade